Device Manager

Mit dem Modul NIAMS© DeviceManager können beliebige Netzwerkkomponenten (z.B. Router und Switche) für Daten- und Speichernetzwerke zeitgleich administriert werden. Informationen von diesen Geräten liest das Modul verlässlich aus, ermöglicht Datenanalysen und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung.

Der NIAMS© DeviceManager unterstützt Administratoren und Systemverwalter sowohl bei der täglichen Arbeit und Fehleranalyse als auch bei der Begleitung von Infrastrukturänderungen. Die Lösung erfasst und verwaltet dabei alle Fabrikate und Hersteller. Der Zugriff auf die Komponenten erfolgt per Telnet, SSH und SSH2.

Daten der Geräte können von dem mitgelieferten Connector jeder Zeit mit bereits vorhandenen Managementsystemen abgeglichen und ergänzt werden. Der NIAMS© DeviceManager ermöglicht das Automatisieren jeglicher Abfragen und Kommandofolgen sowie die Auswertung der Ergebnisse.

Sämtliche Funktionen des DeviceManagers können zudem zeitgesteuert ausgeführt werden. Im Bedarfsfall kann
beim Auftreten frei definierbarer Ereignisse ein Alarm generiert werden. Die mächtige Reportingfunktion des NIAMS© DeviceManagers bietet eine intuitive Funktionspalette zum Erstellen von Reports.

 

Einsatzgebiete:

  • Configuration und Change Management, Asset Management
  • Risk Management (Kontrolle und Durchsetzen von Compliance Vorgaben)
  • Prozessautomation, Continuity Management


Join the forum discussion on this post